Leipzig

Großstadt in Sachsen

In Plagwitz, einem Stadtteil von Leipzig, unterhält Petra Herbst anfangs ein kleines privates Institut für Forschung und Begutachtung, in dem die Freisetzung von Sikroben wie in Hellersdorf gelints, allerdings verbunden mit einer Methode, sie zu beherrschen.

L. gerät noch einmal durch unerklärliche Ereignisse ins deutschlandweite Interesse, als Unmengen von Insekten in Richtung des Geheimlabors der Petra Herbst unterwegs sind und u.a. ein Verkehrschaos anrichten. („Völkerwanderung zu Leipzig“)

Advertisements